Beiträge und Anmeldung

Elternbeiträge

  Elternbeitrag
Durchschnittliche tägliche Nutzungszeit 1. Kind im Kiga Geschwister im Kiga Kind unter 3J. 1. Kind In der Krippe Geschwister in der Krippe
mehr als 2 bis einschließlich 3 Std. 243,00 €
mehr als 3 bis einschließlich 4 Std. 115,00 € 105,00 € 125,00 € 270,00 € 260,00 €
mehr als 4 bis einschließlich 5 Std. 127,00 € 117,00 € 138,00 € 297,00 € 287,00 €
mehr als 5 bis einschließlich 6 Std. 138,00 € 128,00 € 150,00 € 324,00 € 314,00 €
mehr als 6 bis einschließlich 7 Std. 150,00 € 140,00 € 163,00 € 351,00 € 341,00 €
mehr als 7 bis einschließlich 8 Std. 161,00 € 151,00 € 175,00 € 378,00 € 368,00 €
mehr als 8 bis einschließlich 9 Std. 173,00 € 163,00 € 188,00 € 405,00 € 395,00 €

* Angaben in € (gültig ab 01.09.2019).

Besuchen weitere Kinder aus ihrer Familie gleichzeitig unsere Institution, gewähren wir eine Ermäßigung von 10,00€ vom Grundpreis.
Der Beitragszuschuss von 100,00€ pro Monat für die Zeit vom 1. Sept. des Kalenderjahres, in dem das Kind das dritte Lebensjahr vollendet bis zum Schuleintritt, wird direkt an die Gesamtkirchenverwaltung weitergeleitet. Das Spielgeld beträgt monatlich zusätzlich 7,00€.

Das Mittagessen wird pro Mahlzeit berechnet und über eine externe Firma (Kitafino) abgerechnet:

  • Ein Kindergartenkind zahlt 2,75€ pro Essen.
  • Ein Krippenkind zahlt 2,35€ pro Essen.

Die Jahressumme der Beiträge ist umgerechnet auf 12 Monatsraten. (September bis einschließlich August)

Anmeldung

Aufnahmekriterien für den Kindergarten

  • Aufnahme vorwiegend zum September
  • Voranmeldezeit geht bis Ende Februar des Aufnahmejahres, danach werden nur noch die Zuzüge bearbeitet
  • Zunächst Kinder aus dem Ortsteil Tennenlohe, davon werden zuerst Vorschulkinder, die zuziehen berücksichtigt, dann werden die Geschwisterkinder bevorzugt aufgenommen, weitere Aufnahme erfolgt dann dem Alter nach absteigend bis 2,5 Jahre
  • Anschließende Aufnahme von Kinder aus Erlangen, dem Alter nach absteigend bis 2,5 Jahre
  • Falls noch Plätze zur Verfügung stehen werden diese als letztes auch an Kinder aus anderen Einzugsgebieten (Nürnberg, Fürth) vergeben. Diese Kinder müssen einen Gastkinderantrag stellen.
  • Bei allen Aufnahmen werden wir die Gruppensituation in Bezug auf Alter und Geschlecht berücksichtigen und wenn möglich den Wunsch der Eltern mit einbeziehen.

Aufnahmekriterien für die Kinderkrippe

  • Aufnahme das ganze Jahr möglich, je nach freien Plätzen
  • Hier werden Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahre aufgenommen
  • Zunächst Kinder aus dem Ortsteil Tennenlohe, hier werden die Geschwisterkinder bevorzugt aufgenommen
  • Die Aufnahme erfolgt nach Eingangsdatum der Voranmeldung
  • Dann Kinder aus Erlangen, die Aufnahme erfolgt nach Eingangsdatum der Voranmeldung
  • Schließlich auch Kinder aus anderen Einzugsgebieten (Nürnberg, Fürth). Diese Kinder müssen einen
    Gastkinderantrag stellen. Die Aufnahme erfolgt nach Eingangsdatum der Voranmeldung.