Räumlichkeiten

Innen und Außen

Lage

Der Kindergarten befindet sich im Stadtteil Tennenlohe, einem Außenbezirk der Stadt Erlangen, ca. 6 km vom Stadtzentrum entfernt. Er ist über die B4 und die A3 einfach zu erreichen. Direkt vor dem Kindergarten ist eine Haltestelle für Linienbusse.

Architektur

Der Kindergarten wurde im Januar 1994 bezogen.

Besonderheiten: ein begrüntes Dach; Fensterfront zur Südseite; weitflächige Außenanlagen;

aussenbild

Räumlichkeiten

Das Gebäude gliedert sich auf in zwei Gruppenräume (jeweils mit Galerie), die im Paterre durch die Garderobe und im 1. Stock durch einen Hobbyraum getrennt sind. Im Hobbyraum befindet sich unter anderem eine voll funktionsfähige kindgerechte Küche.

Des weiteren gibt es eine Turnhalle mit Kletterwand und einen Toilettenraum für die Kinder. Für die Mitarbeiter steht ein Büro und ein Personalraum zur Verfügung.

innenbild

Ausstattung

Die Gruppenräume bieten durch die Galerie eine aufgelockerte Atmosphäre mit viel Rückzugsmöglichkeiten, so dass die Kinder trotz Aufsicht nicht ständig unter direkter Beobachtung sind. Großflächige Fenster lassen viel Tageslicht in die Räume. Es ist schön bei uns – schauen Sie doch einfach mal herein!

Außenanlage

Im Garten stehen den Kindern verschiedene Turn- und Spielgeräte, ein großer Sandkasten, sowie zwei Häuschen und ein größerer Unterstellraum zur Verfügung. Die Kinder haben viele Möglichkeiten zum Toben, Verstecken, aber auch fürs Rollenspiel. Zur Außenanlage gehört auch ein Gemüsegarten mit Beeten und Sträuchern.

Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb

Wald; verschiedene Spielplätze;

Regelmäßige Besuchsorte

Je nach Themen werden Ausflüge geplant.

Ausflugsziele im letzten Jahr waren:

  • Erfahrungsfeld der Sinne
  • Waldmuseum Tennenlohe
  • Theater
  • Schule
  • Tiergarten
  • Wildpferde
  • Jugendfarm
  • Bauernhof
  • u.a.