Inselcafé

30 Jahre lang bot das frühere Team um Frau Baum, Frau Stutzer und Frau Tietze des „Inselcafé“ im Sandsteinhäuschen alle 2 Wochen für Frauen und Männer jeden Alters einen gemütlichen und stilvollen Rahmen, um sich zu treffen und auszutauschen – bei Kaffee oder Tee und Kuchen.

Das alte Team verabschiedete sich vor der Coronazeit aus verschiedenen privaten Gründen von dieser von ihnen so gut gestalteten Tätigkeit in der Gemeinde.

An ihrer Stelle übernahmen vor ca. 1 1/2 Jahren wir nun diese Aufgabe, um die schöne Tradition des Inselcafés weiterleben zu lassen. In lockerer Runde findet alle 2 Monate (im Wechsel mit der „Speisung der 5000“) dienstags ab 15.30 Uhr das Inselcafé statt. Das jeweilige genaue Datum ist dem Gemeindebrief, der Website oder der Abkündigung im Gottesdienst zu entnehmen.

Es gibt bei uns verschiedene selbstgebackenen Kuchen, wahlweise fair gehandelten Kaffee, Tee oder Getreidekaffee und vor allem die Möglichkeit zu gemütlichen, entspannten Gesprächen und regem Meinungsaustausch. Eine kleine Spende, die 1:1 an die Gemeinde weitergegeben wird, kann jeder gerne entrichten, der Spaß am Besuch hatte und das Beisammensein mit anderen genossen hat.

Bei schönem Wetter kann man im Kirchhof unter Sonnenschirmen und in lauschigem Ambiente im Freien sitzen und während der übrigen Zeit ist das Innere des liebevoll gestalteten Sandsteinhäuschens ein gemütlicher Rahmen, in dem man sich wohlfühlen und andere treffen kann.

Alle, die Lust auf einen Besuch bei uns haben, sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Gudrun
Bildrechte Gemeinde
Vera Köppel

Kontakt:

Gudrun Mossdorf & Vera Köppel

Telefonisch über das Gemeindebüro

E-Mail  

Die nächsten Termine

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Di, 10.10. 15:30 Uhr
Gemütliches Beisammensein bei Kaffee, Kuchen und guten Gesprächen!
Gudrun Moßdorf
Erlangen Sandsteinhäuschen

e-Domain

e-klassenzimmer.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de